Clubhausputzete

Zu Beginn des Jahres trifft sich der Vorstand bei der Anlage zum Frühlingsputz. Schon bald darauf steht die Revision durch den Platzbauer und die Saisoneröffnung auf dem Programm. Und spätestens dann muss alles in neuem Glanz erscheinen.

In gut fünf bis sechs Stunden werden Aufenthaltsraum, Küche und Lager im Clubhaus gereinigt, Altmaterial entsorgt und die Umgebung der Plätze gesäubert. Das Laub vom letzten Herbst wird zusammengerecht und Steinböden und Betonwände mit Hochdruck gereinigt.

Aber warum wird denn diese Aktivität hier unter "Plausch" aufgeführt ? Weil es trotz der anstregenden Arbeit zwischendurch auch lustig wird und zum Schluss als Belohnung ein feines Mittagessen serviert wird !

Übrigens: Auch wenn hier meistens nur die Vorstandsmitglieder aktiv werden, so ist jede zusätzliche Hilfe herzlich willkommen.

Datum der Durchführung

nach Ansage

Eindrücke in Bildern

....gibt es hier.